Black-Cat Sicherheits-Antirutschmatten

Die dünne Antirutschmatte mit zusätzlicher Verbundkaschierung

§ 22 der Straßenverkehrsordnung (StVO) verlangt, Ladung so zu sichern ist, dass sie selbst bei Vollbremsung oder plötzlicher Ausweichbewegung nicht verrutschen, umfallen, rollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm erzeugen darf. Dabei sind die anerkannten Regeln der Technik, laut VDI-Richtlinien 2700 ff zu beachten.
Die VDI-Richtlinie VDI 2700 ist daher Grundlage von Prüfungen zur Feststellung des Gleitreibbeiwertes.

Für eine druckfähige Großansicht bitte einfach auf das Zertifikat klicken.

Prüfzeugnisse sind für die Information des Anwenders zur genauen Ermittlung der gesetzlichen Vorgaben in der Ladungssicherung. Prüfzeugnisse sind nicht auf andere Antirutschmatten übertragbar.

Mißbräuchliches Verwenden und Kopieren von Prüfzeugnissen wird in jedem Fall zur Anzeige gebracht.

Durch das Anklicken des Buttons "Ich stimme zu" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Piwik einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich stimme zu